CAI 2018-01-03T12:42:09+00:00

Historie

CAI COMPUTERDESIGN

1992 gründete Dipl. Ing (Architektur) Rolf Blesenkemper die CAI COMPUTERDESIGN mit Sitz in Wiesbaden.
Nach 5-jähriger Erfahrung im Support der CAD-Software ARC+ beim Hauptdistributor dieser Software baute er mit seinem Partner Frank Hammermann (verantwortlich für Vertrieb + Hardware) ab 1992 eine Kundennetz über die gesamte Bundesrepublik auf.

1994 begann man mit der Entwicklung eines kundenspezifischen Aufsatzes zur Basisversion ARC+ und führte ein umfangreiches Schulungs- und Serviceprogramm ein. Alles drehte sich von da an um das Produkt ARC+ und dazu passender Software wie Rendering, AVA usw.

1995 schied Frank Hammermann aus und das Team konzentrierte sich noch mehr auf ARC+-Support und der Visualisierung / Bildbearbeitung im Architekturumfeld.

1997 verstärkten Dirk Lahann (Hotline / Technik) sowie Peter Knebel (Vertrieb) die CAI COMPUTERDESIGN.

1999 hatte sich die CAI COMPUTERDESIGN zum kundenstärksten ARC+ -Fachhänder in Deutschland entwickelt.

2002 übernimmt die CAI COMPUTERDESIGN die Distributorfunktion ARC+ für Deutschland und Österreich.

2003 übernimmt die CAI COMPUTERDESIGN die Vertriebsrechte
des Artlantis R für ARC+ Kunden.

2004 führt die CAI COMPUTERDESIGN das Spezialprogramm ARC+ Design in Deutschland ein.

2007 startet die CAI COMPUTERDESIGN für alle Kunden mit Partnervertrag eine ONLINE-Hotline

2009 liefert die CAI COMPUTERDESIGN erstmalig die neuen ARC+ Zusatzprodukte ARC Photo und ARC Sketch-Symbole aus

2011 wird der Interne Renderer von Lightwork in das ARC+ eingebunden

2014 wird der Blade Render als interner Render in ARC+ integriert

2015 wird der Blade Render für 64 Bit Version integriert

2017 übernimmt die CAI Computerdesign den Vertrieb für EliteCAD AR. Einer Architektursoftware der Firma XEOMETRIC GmbH aus Linz in Österreich. EliteCAD hat als Schwerpunkt die Gebäudekonstruktion in Hinblick auf Massenermitlung und BIM.

2017 wird der UnicornRender für ARC+ integriert.

2017 Kooperation mit der Firma G&W für die Software California.pro als AVA zur Erweiterung der Produktpalette im Bereich BIM.

Adresse

CAI Computerdesign
Taunusstrasse 64a
65183 Wiesbaden

Tel: +49 (0) 611 181 00 10
Fax: +49 (0) 611 181 00 11

Email: info@cai-wiesbaden.de

Übersichtskarte

Anfahrt

Von der A3 aus Richtung Köln:

Autobahnabfahrt Idstein, rechts ab und nach ca. 250 m (1. Ampel) wieder rechts ab, von da an –> Richtung Wiesbaden (Fahrtzeit ca. 15 Min.) ca. 300 m nach Ortseingang Wiesbaden (Waldende) links ab (siehe Schild Nerobergbahn auf der linken Seite), abwärts fahren bis man am Ende auf dieTaunusstr. stößt; rechts fahren, nach ca. 150 m hinter dem REWE-Markt auf der rechten Seite ist die Taunusstrasse 64a.

Von der A66 aus Richtung Frankfurt:

Auf der A66 –> Richtung Wiesbaden bis zur Abfahrt Mainzer Straße –> Richtung Stadtmitte, auf der linken Spur halten -durch Unterführung –> Richtung Kurhaus, an der Rhein-Main-Halle vorbei auf die Wilhelmstr.,an der Kreuzung hinter Kurhaus/Casino links auf die Taunusstr., nach ca. 400 m auf der linken Seite vor dem REWE-Markt ist die Taunusstr. 64a.

Von der A643 aus Richtung Bingen/Mainz:

Bis zum Schiersteiner Kreuz fahren, dann auf die A66 Richtung Frankfurt bis zur Abfahrt Mainzer Straße –> Richtung Stadtmitte, auf der linken Spur halten -durch Unterführung –> Richtung Kurhaus , an der Rhein-Main-Halle vorbei auf die Wilhelmstr., an der Kreuzung hinter Kurhaus/Casino links auf die Taunusstr., nach ca. 400 m auf der linken Seite vor dem REWE-Markt ist die Taunusstr. 64a.

Von der A671 aus Richtung Darmstadt/Mainz:

Bis zum Ende der A671 fahren und geradeaus auf die Mainzer Straße –> Richtung Stadtmitte, auf der linken Spur halten – durch Unterführung –> Richtung Kurhaus , an der Rhein-Main-Halle vorbei auf die Wilhelmstr.,an der Kreuzung hinter Kurhaus/Casino links auf die Taunusstr., nach ca. 400 m auf der linken Seite vor dem REWE-Markt ist die Taunusstr. 64a.